Suche startenDe menüClientConnect
Suche starten
Ergebnisse
Top-5-SuchergebnisseAlle Ergebnisse anzeigen Erweiterte Suche
Häufigste Suchbegriffe
Meistbesuchte Seiten
    corporate_banner_de

    Wie wird ein Darlehen beantragt?

    Projekte
    Unsere vorrangigen Ziele
    Klima und Umwelt
    Klima und ökologische Nachhaltigkeit
    Unser Angebot für Ihr Klimaprojekt
    Innovation und Wissen
    KMU und Midcap-Unternehmen
    Infrastruktur und die EIB
    Umweltschutz
    Tätigkeitsbereiche
    In der Europäischen Union
    Die EIB in den Erweiterungsländern
    The European Free Trade Association
    Die EIB in den Partnerländern im Mittelmeerraum*
    Stärkere Synergien
    Finanzierungs- und Beratungsinstrumente
    Darlehen
    Beteiligungskapital
    Advisory services
    Förderinstrument der FEMIP
    Antragsmodalitäten
    Trust fund
    Technische Beratung
    Risikokapitaloperationen
    CAMENA – Rahmen für Klimaschutzfinanzierungen
    MED 5P
    Organisation and staff
    FAQ - FEMIP
    The EIB in the Eastern neighbourhood countries
    Zusammenarbeit mit anderen Institutionen und Organisationen
    Finanzierungsinstrumente
    DCFTA-Initiative
    Treuhandfonds
    Beispiele für EPTATF-Operationen
    Institutioneller Rahmen
    The EIB in Central Asia
    Institutioneller Rahmen
    Zusammenarbeit mit anderen Institutionen und Organisationen
    Finanzierungsinstrumente
    Technische Hilfe und Zuschüsse
    Die EIB in Subsahara-Afrika, in der Karibik und im Pazifik
    Madagaskar und die EIB
    Kenia und die EIB
    Unsere Schwerpunkte in den AKP-Ländern
    Sie wollen ein Darlehen?
    Investitionsfazilität
    Boost Africa
    Unsere Partner
    Malawi und die EIB
    Tansania und die EIB
    Mali and the EIB
    Zambia and the EIB
    The EIB in Asia and Latin America
    Das Vereinigte Königreich und die EIB
    Unsere Sektoren
    Landwirtschaft
    Digitale Wirtschaft
    Allgemeine und berufliche Bildung
    Energie
    Forstwirtschaft
    Gesundheit und Biowissenschaften
    Regionalentwicklung und Kohäsion
    Verkehr
    Transeuropäische Netze
    Verkehr
    Transeuropäische Netze
    Die EIB und Stadtentwicklung
    Global Climate City Challenge
    Wasser- und Abwasserwirtschaft
    Unsere Initiativen
    Resilienzinitiative
    Gleichstellung der Geschlechter
    Kreislaufwirtschaft
    Nachhaltige Ozeane und die blaue Wirtschaft
    Investition in die Jugend
    Coronavirus-Ausbruch: Antwort der EIB-Gruppe auf die Pandemie
    Vorgeschlagene Projekte
    Kürzlich genehmigte Projekte
    Vorgeschlagene Projekte nach Regionen
    Vorgeschlagene Projekte nach Sektoren
    Anmerkungen
    Unterzeichnete Darlehensverträge
    Vorgeschlagene Projekte nach Sektoren
    Unterzeichnete Darlehensverträge - Aufgliederung nach Regionen
    EFSI-Projektliste
    Projektzyklus
    What you should know about our project appraisal
    Projektzyklus
    Darlehensanträge
    Projektzyklus
    Procurement for EIB-financed projects
    How do we monitor projects
    Evaluierung der Operationen der EIB
    Evaluierung der Operationen – Abläufe und Methodik

    Wie wird ein Darlehen beantragt?

      •  Verfügbare Sprachen:
      • de
      • en
      • fr
    • Verfügbar in: de en fr

    Produktangebot

    Das vollständige Angebot an Produkten und Dienstleistungen der EIB ist im Kapitel „Produkte” zu finden.

    Welche Projekte kommen für ein EIB-Darlehen in Frage?

    Die EIB finanziert Projekte in einem breiten Spektrum von Sektoren.  Für eine Finanzierung kommen grundsätzlich Projekte in Frage, die den wirtschafts­politischen Zielen der EU dienen. Weitere Informationen hierzu auf der Seite „Förderbereiche“.

    Wie wird ein Darlehensantrag gestellt?

    Ein Einzeldarlehen kann bei der EIB ohne besondere Formalitäten beantragt werden.  Projektträger müssen der für Finanzierungen zuständigen Direktion der Bank lediglich eine detaillierte Beschreibung ihres Investitionsvorhabens zusammen mit den Finanzierungsplänen vorlegen. Weitere Einzelheiten zu den erforderlichen Unterlagen: Antragsunterlagen.

    Erste Kontakte zur Erörterung eines vorgeschlagenen Projekts können telefonisch, schrift­lich, per Fax oder per E-Mail aufgenommen werden.  Der Projektträger sollte dabei ausreichende Informationen liefern, damit die EIB prüfen kann, ob das Investitionsvorhaben mit ihren Finanzierungskriterien in Einklang steht; ein gut ausgearbeiteter Geschäftsplan sollte ebenfalls vorgelegt werden.

    Sonderfall: Projekte im Umfang  von weniger als 25 Mio EUR:

    Projekte, bei denen sich die gesamten Investitionskosten auf weniger als 25 Mio EUR belaufen, können aus so genannten Globaldarlehen finanziert werden, die die EIB an örtliche, regionale oder nationale Partnerbanken vergibt. 

    Die Entscheidung darüber, ob ein Projekt aus Mitteln eines Globaldarlehens der EIB finanziert wird, ist dem zwischengeschalteten Institut überlassen.  Projektträger, die EIB-Mittel für Projekte im Umfang von weniger als 25 Mio EUR in Anspruch nehmen möchten, sollten sich direkt an die Banken oder sonstigen zwischengeschalteten Institute, mit denen die EIB zusammenarbeitet, wenden und eine detaillierte Beschreibung ihres Investitionsvorhabens mit dem entsprechenden Finanzierungsplan vorlegen.

    Die EIB gewährt Midcap-Unternehmen mit höchstens 3 000 Beschäftigten auch direkte Darlehen, wenn der beantragte Darlehensbetrag zwischen 7,5 Millionen Euro und 25 Millionen Euro liegt.

    Was muss man außerdem wissen, bevor man einen Darlehensantrag stellt?

    Die EIB orientiert sich an strengen Grundsätzen in Bezug auf den Umweltschutz und die Auftragsvergabe.  

    Die vorgelegten Projekte müssen diesen Anforderungen entsprechen. 

    Weitere Informationen unter:



     Drucken