Suche startenDe menüClientConnect
Suche starten
Ergebnisse
Top-5-SuchergebnisseAlle Ergebnisse anzeigen Erweiterte Suche
Häufigste Suchbegriffe
Meistbesuchte Seiten

    Das Vereinigte Königreich und die EIB

    Die EIB ist seit 1973 im Vereinigten Königreich tätig. Wir haben den Ärmelkanaltunnel finanziert, damit die Menschen schneller und umweltschonender von London nach Paris und Brüssel gelangen. Die Bank erhöhte die Kapazität des Londoner Schienenverkehrs und finanzierte modernere Züge. Londons Canary Wharf und die Cardiff Docks sind dank der EIB heute pulsierende Viertel. Die Kliniken in Birmingham verfügen durch unsere Kredite über eine hochmoderne Unfall- und Notaufnahme, und im ganzen Land entstanden bezahlbare Sozialwohnungen.

    Projektgeschichten aus dem Vereinigten Königreich

    Konkrete Beispiele sagen mehr als Zahlen und Grafiken.
    Hier erfahren Sie, wie die Arbeit der Bank die Lebensqualität der Menschen im Vereinigten Königreich und anderswo verbessert.

     

    Kleine Projekte

    Finanzierungen für kleinere Projekte (in der Regel unter 25 Millionen Euro)

    Kontaktieren Sie unsere Partnerinstitute in Ihrer Nähe 

    Große Projekte

    Finanzierungen für große Projekte (über 25 Millionen Euro)

    Kontaktieren Sie unser Büro vor Ort  

    Beratungsdienste

    Verschiedene Beratungsdienste und technische Hilfe

    Kontaktieren Sie unsere
    Experten 

    Behörden und
    Großunternehmen

    Wenden Sie sich direkt an unser
    Büro vor Ort

    Medien

    Kontaktieren Sie unsere Pressestelle

    Pressekontakt:
    Tel.  +352 4379-21000
    press@eib.org
    www.eib.org/press

    Allgemeine Fragen

    Bei Fragen zu Finanzierungsfazilitäten, zur Tätigkeit, zur Organisation und zu den Zielen der EIB wenden Sie sich bitte an den Information Desk.

    Kontakt
    Tel. +352 4379-22000