corporate_banner_de

Befragung der Öffentlichkeit zur Finanzierungspolitik der EIB im Energiesektor

Die EIB auf einen Blick
EFSI
Zahlen und Fakten
Wirkung der EIB-Gruppe: Höheres BIP und mehr Jobs
Governance und Struktur
Anteilseigner
Satzungsmäßige Organe
Rat der Gouverneure
Ethik- und Compliance-Ausschuss
Beratender Ausschuss für Ernennungen
Verwaltungsrat
Ausschuss für die Vergütung des Personals
Ausschuss für die Risikopolitik
Ausschuss des Verwaltungsrats für die Beteiligungspolitik
Direktorium
Prüfungsausschuss
Kontrolle und Evaluierung
Organisatorischer Aufbau
Unternehmensverantwortung
Finanzierung
Mittelbeschaffung
Berichterstattung über die Nachhaltigkeit
Eigener Anspruch
Compliance
Tax good governance
Beschwerden und Untersuchungen
Der Beschwerdemechanismus im Überblick
Was wir tun
Das Beschwerdeverfahren
Beschwerde einreichen
Häufig gestellte Fragen (FAQ)
Beschwerden
Untersuchung rechtswidriger Verhaltensweisen und Handlungen
Wie können Sie rechtswidrige Verhaltensweisen und Handlungen melden?
Ausschluss
Die EIB – ein Mitglied der großen EU-Familie
Globale Herausforderungen gemeinsam bewältigen
Gemeinsam Flucht und Migration bewältigen
Gemeinsam die Infrastruktur verbessern
Partner
Nationale Förderbanken
Bankensektor
Multilaterale Entwicklungsbanken
Universitäten
Civil Society and Stakeholder Engagement
Transparency and access to information
Key policies and standards
Policy engagement
Civil society events
Contact us
Jobs
Jobs
Wir investieren in Sie
Diversität
Leben in Luxemburg
Aktuelle Stellenangebote
So bewerben Sie sich
Auftragsvergabe
Wirtschaftsforschung
Europäische Forschungsplattform
Unsere Forschung
Umfragen und Erhebungen
Förderung des Dialogs
Makroökonomische Auswirkungen der EIB-Tätigkeit

Befragung der Öffentlichkeit zur Finanzierungspolitik der EIB im Energiesektor

    •  Verfügbare Sprachen:
    • de
    • en
    • fr
  • Verfügbar in: de en fr
  •  Datum: 15 November 2019

Von Januar bis März 2019 befragte die Europäische Investitionsbank die Öffentlichkeit zu ihrer Finanzierungspolitik im Energiesektor.

Der globale Energiesektor durchläuft einen tief greifenden Wandel. Eine Vorreiterrolle nimmt dabei die Europäische Union ein. Sie hat Maßnahmen beschlossen, um bis 2030 hochgesteckte Klima- und Energieziele zu erreichen, und mit ihrem Gesetzespaket „Saubere Energie für alle Europäer“ neue Regeln für den Energiesektor verabschiedet.

Die Öffentlichkeit sollte sich dazu äußern, wie die Bank am besten zur Energiepolitik der EU sowie zu den langfristigen Klima- und Energiezielen beitragen kann. Die wichtigsten Punkte der Befragung standen in einer Konsultationsunterlage.

Die Befragung der Öffentlichkeit

Die Befragung der Öffentlichkeit wurde am 21. Dezember 2018 bekannt gegeben und lief offiziell am 8. Januar 2019 an. Interessenträger konnten bis zum 29. März 2019 schriftliche Beiträge einsenden.

Am 25. Februar 2019 fand in Brüssel eine Diskussionsveranstaltung statt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer hatten Gelegenheit zu einem direkten Austausch mit der EIB. Die Veranstaltung wurde per Livestream übertragen, sodass sich weitere interessierte Personen zuschalten konnten.

Ergebnis der Befragung der Öffentlichkeit

Die EIB erhielt 149 schriftliche Beiträge von Organisationen oder Einzelpersonen. Das Feedback und die Vorschläge waren detailliert und vielfältig. Es gingen drei Petitionen ein, die von insgesamt mehr als 30 000 Personen unterzeichnet worden waren.

In Einklang mit der Transparenzpolitik der EIB-Gruppe ist der Entwurf des Konsultationsberichts verfügbar. Er enthält einen Überblick über das Befragungsverfahren und die eingegangenen Beiträge. Außerdem umfasst er eine detaillierte Themenmatrix, in der die schriftlichen Beiträge zusammengeführt werden. Die Antwort der EIB auf die vorgebrachten Punkte findet sich ebenfalls dort. Auch der Entwurf der Finanzierungspolitik der EIB im Energiesektor ist abrufbar.

Die nächsten Schritte

Der Verwaltungsrat der EIB wird den Entwurf der Finanzierungspolitik im Energiesektor in seiner Sitzung vom 10. September 2019 erörtern. Sobald sie genehmigt ist, wird die endgültige Fassung auf der Website der EIB veröffentlicht.

Kontaktdaten

Olivia Saunders (Generalsekretariat der EIB)

Tel.:+352 4379 83331
elpconsultation@eib.org 

Pressekontakte

Christof Roche

(für Journalistinnen und Journalisten in Brüssel)

Wichtige Dokumente


VeranstaltungDatumDokumente

Einleitung des Konsultationsverfahrens

08/01/2019

Befragung der Öffentlichkeit zur Finanzierungspolitik der EIB im Energiesektor EN FR DE

Referenzdokumente

Die Finanzierungskriterien der EIB für Energieprojekte (2013)


Anhörung in Brüssel

25/02/2019

EIB Energy Lending Policy review - Powerpoint presentation

Agenda - Energy Lending Policy Public Consultation Meeting

Meeting summary - Public consultation meeting on the revision of the EIB’s Energy Lending Policy

Veröffentlichung der Beiträge der Anspruchsgruppen

17/04/2019

Overview of stakeholder contributions received

Download all contributions [File size: 44 MB]


Veröffentlichung der Kommentare der EIB zu den Beiträgen der Interessenträger

26/07/2019

Draft issues matrix

Veröffentlichung des Konsultationsberichts

26/07/2019

Draft consultation report

Veröffentlichung des endgültigen Entwurfs der Unterlage

26/07/2019

Draft Energy Lending Policy

Revised draft Energy Lending Policy


Genehmigung der neuen Unterlage durch den Verwaltungsrat der EIB


14/11/2019

Adopted Energy lending policy

 Drucken