corporate_banner_de

Rat der Gouverneure

Über uns
Zahlen und Fakten
Messbare Wirkung der EIB: Ein höheres BIP und mehr Arbeitsplätze
Governance und Struktur
Anteilseigner
Satzungsmäßige Organe
Rat der Gouverneure
Ethik- und Compliance-Ausschuss
Beratender Ausschuss für Ernennungen
Verwaltungsrat
Ausschuss für die Vergütung des Personals
Ausschuss für die Risikopolitik
Ausschuss des Verwaltungsrats für die Beteiligungspolitik
Direktorium
Prüfungsausschuss
Kontrolle und Evaluierung
Organisatorischer Aufbau
Unternehmensverantwortung
Finanzierung
Mittelbeschaffung
Berichterstattung über die Nachhaltigkeit
Eigener Anspruch
Compliance
Verantwortungsvolles Handeln im Steuerwesen
Rechenschaft
Beschwerdeverfahren
Cases
Zulässigkeit
Verfahren
Erste Beurteilung
Untersuchung
Mediation
Konsultation
Unsere Antwort
Zulässigkeit Timing
Überblick Verfahren
Modalitäten für die Einreichung von Beschwerden
FAQ
Untersuchung rechtswidriger Verhaltensweisen und Handlungen
Wie können Sie rechtswidrige Verhaltensweisen und Handlungen melden?
Ausschluss
Die EIB – ein Mitglied der großen EU-Familie
EFSI
EFSI projects
EFSI-Projektliste
Was ist der EFSI?
Antragsverfahren für eine EFSI-Finanzierung
Leitung und Kontrolle
Lenkungsrat
Investitionsausschuss
Globale Herausforderungen gemeinsam bewältigen
Gemeinsam Flucht und Migration bewältigen
Gemeinsam die Infrastruktur verbessern
Partner
Nationale Förderbanken
Zivilgesellschaft
Veranstaltungen
Befragungen der Öffentlichkeit
Wichtigste Grundsätze und Standards
Kontakte
Engagement der EIB für transparente Finanzierungen
Bankensektor
Multilaterale Entwicklungsbanken
Universitäten
Jobs
Auftragsvergabe
Wirtschaftsforschung
Europäische Forschungsplattform
Unsere Forschung
Umfragen und Erhebungen
Förderung des Dialogs
Makroökonomische Auswirkungen der EIB-Tätigkeit

Rat der Gouverneure

    •  Verfügbare Sprachen:
    • de
    • en
    • fr
  • Verfügbar in: de en fr

Der Rat der Gouverneure setzt sich aus 28 Ministern zusammen, die von den Mitgliedstaaten benannt werden; in der Regel sind es die Finanzminister. Er erlässt die Leitlinien für die Kreditpolitik der Bank, genehmigt die Finanzausweise, entscheidet über Finanzierungen außerhalb der Europäischen Union und beschließt Kapitalerhöhungen. Er ernennt außerdem die Mitglieder des Verwaltungsrats, des Direktoriums und des Prüfungsausschusses.

Zwei unabhängige Ausschüsse erstatten dem Rat der Gouverneure jährlich Bericht:

Der Rat der Gouverneure legte die Leitlinien für die Tätigkeit beider Ausschüsse am 20. Januar 2016 fest.

Vorsitzender

Eugen Orlando TEODOROVICI
Eugen Orlando TEODOROVICI
Rumänien


Mitglieder

Johan VAN OVERTVELDT
Johan VAN OVERTVELDT
Belgien
Vladislav GORANOV
Vladislav GORANOV
Bulgarien
Alena SCHILLEROVÁ
Alena SCHILLEROVÁ
Tschechische Republik
image
Rasmus JARLOV
Dänemark

Olaf SCHOLZ
Olaf SCHOLZ
Deutschland
Toomas TÕNISTE
Toomas TÕNISTE
Estland
Paschal DONOHOE
Paschal DONOHOE
Irland
Euclid TSAKALOTOS
Euclid TSAKALOTOS
Griechenland

image
Nadia CALVIÑO
Spanien
Bruno LE MAIRE
Bruno LE MAIRE
Frankreich
Zdravko MARIĆ
Zdravko MARIĆ
Kroatien
Giovanni TRIA
Giovanni TRIA
Italien

Harris GEORGIADES
Harris GEORGIADES
Zypern
Dana REIZNIECE-OZOLA
Dana REIZNIECE-OZOLA
Lettland
Vilius ŠAPOKA
Vilius ŠAPOKA
Litauen
Pierre GRAMEGNA
Pierre GRAMEGNA
Luxemburg

Mihály VARGA
Mihály VARGA
Ungarn
Edward SCICLUNA
Edward SCICLUNA
Malta
Wopke HOEKSTRA
Wopke HOEKSTRA
Niederlande
Hartwig LÖGER
Hartwig LÖGER
Österreich

Teresa CZERWIŃSKA
Teresa CZERWIŃSKA
Polen
Mário CENTENO
Mário CENTENO
Portugal
image
Andrej BERTONCELJ
Slowenien
Peter KAŽIMÍR
Peter KAŽIMÍR
Slowakei

Petteri ORPO
Petteri ORPO
Finnland
Magdalena ANDERSSON
Magdalena ANDERSSON
Schweden
Philip HAMMOND
Philip HAMMOND
Vereinigtes Königreich



 Drucken