corporate_banner_de

Projektliste - erklärende Anmerkungen

Projekte
Vorrangige Förderbereiche
Innovation und Wissen
KMU und Midcap-Unternehmen
Infrastruktur
Klima- und Umweltschutz
Klimaschutz
Die EIB und die UN-Klimakonferenz
Umweltschutz
Regionen
Europäische Union
Erweiterungsländer
Europäische Freihandelsassoziation
Nachbarländer im Mittelmeerraum
Stärkere Synergien
Finanzierungs- und Beratungsinstrumente
Darlehen
Beteiligungskapital
Advisory services
Förderinstrument der FEMIP
Antragsmodalitäten
Trust fund
Technische Beratung
Risikokapitaloperationen
CAMENA – Rahmen für Klimaschutzfinanzierungen
MED 5P
Organisation and staff
FAQ - FEMIP
Die östlichen Nachbarländer der EU
Zusammenarbeit mit anderen Institutionen und Organisationen
Finanzierungsinstrumente
DCFTA-Initiative
Treuhandfonds
Beispiele für EPTATF-Operationen
Institutioneller Rahmen
Zentralasien
Institutioneller Rahmen
Zusammenarbeit mit anderen Institutionen und Organisationen
Finanzierungsinstrumente
Technische Hilfe und Zuschüsse
Die Bank der EU in den AKP-Staaten
Unsere Schwerpunkte in den AKP-Ländern
Sie wollen ein Darlehen?
Investitionsfazilität
Boost Africa
Unsere Partner
Asien und Lateinamerika
Sektoren
Landwirtschaft, Lebensmittel und ländliche Entwicklung
Digitale Wirtschaft
Allgemeine und berufliche Bildung
Energie
Forstwirtschaft
Gesundheit und Biowissenschaften
Regionalentwicklung
Transeuropäische Netze
Verkehr
Die Städteagenda
Global Climate City Challenge
Wasser- und Abwassermanagement
Unsere Initiativen
Initiative zur Stärkung der wirtschaftlichen Resilienz
Gleichstellung der Geschlechter und wirtschaftliches Empowerment von Frauen
Kreislaufwirtschaft
Vorgeschlagene Projekte
Kürzlich genehmigte Projekte
Nach Regionen
Nach Sektoren
Anmerkungen
Unterzeichnete Darlehensverträge
Nach Regionen
Nach Sektoren
Nach kombinierten Kriterien
EFSI-Projektliste
Projektzyklus
Darlehensanträge
Projektprüfung
Auftragsvergabe
Projektüberwachung
Evaluierung der Operationen
Abläufe und Methodik
Der Blog

Projektliste - erklärende Anmerkungen

    •  Verfügbare Sprachen:
    • de
    • en
    • fr
  • Verfügbar in: de en fr

In der Liste der geplanten Projekte werden Informationen über Investitionsvorhaben gegeben, an deren Finanzierung sich die EIB beteiligen könnte.

Was ist unter dem Begriff „Projekt" zu verstehen?

Hierbei handelt es sich um Investitionsvorhaben, für die ein Finanzierungsbeitrag der EIB beantragt wurde. Die Bank stellt eine ergänzende Finanzierungsquelle für große und kleine Investitionsvorhaben dar, die zur Erreichung der strategischen Ziele der EU in allen Wirtschaftsbereichen beitragen. Weitere Informationen sind den Ausführungen zur Projektprüfung zu entnehmen.

Welche Projekte werden in die Liste aufgenommen?

Gemäß der Transparenzpolitik der EIB enthält diese Liste alle Projekte im öffentlichen Sektor, diejenigen für die eine Ausschreibung im Amtsblatt veröffentlicht wurde und sämtliche Projekte im privaten Sektor mit Ausnahme derjenigen, für die der Projektträger aus legitimen Gründen um Vertraulichkeit gebeten hat. Die Liste wird entsprechend den Fortschritten bei der Identifizierung von Projekten und der anschließenden Prüfung aktualisiert.

In welchem Stadium des Projektzyklus werden die Projekte in die Liste aufgenommen?

Die Projekte werden vor ihrer Prüfung durch den Verwaltungsrat in die Liste aufgenommen. Der genaue Zeitpunkt (Datum des Eintrags) hängt vom Fortschritt der Projektprüfung (Projektstatus: „In Prüfung") ab.

Welche Projekte werden nicht aufgenommen?

Grundsätzlich werden alle Projekte in die Liste aufgenommen, sofern der Projektträger (oder gegebenenfalls ein anderer Geschäftspartner) nicht aus legitimen geschäftlichen Gründen um Vertraulichkeit bittet.

Welche Informationen werden nicht veröffentlicht?

Auf Wunsch des Projektträgers werden bestimmte Informationen wie z. B. Einzelheiten des Finanzierungsvertrags nicht veröffentlicht. Außerdem wird die Bank weder Angaben finanzieller Art über die Projektträger, Darlehensnehmer und mitfinanzierenden Institute noch ihre eigenen internen Analysen und Kommentare zu derartigen Angaben sowie zu industriellen Verfahren und Marktinformationen veröffentlichen.

Wann wird ein Projekt genehmigt?

Die Aufnahme eines Projekts in die Liste verpflichtet die Bank nicht zur Mitfinanzierung des Investitionsvorhabens. Seine Genehmigung durch den Verwaltungsrat (Projektstatus: „Genehmigt") führt zur Gewährung eines Darlehens, nachdem ein Finanzierungsvertrag unterzeichnet wurde, dem eine technische Beschreibung des mitfinanzierten Vorhabens beigefügt ist. Auszahlungen werden im Anschluss an die Vertragsunterzeichnung entprechend den Erfordernissen der Projektdurchführung und vorbehaltlich der Erfüllung aller vorab zu erfüllenden Bedingungen vorgenommen. Nach Unterzeichnung des Finanzierungsvertrags (Projektstatus: „Unterzeichnet") wird das Projekt noch sechs Monate lang in der Liste geführt; es wird außerdem in die Liste der finanzierten Projekte aufgenommen.

Sind Änderungen der Projektangaben in der Liste möglich?

Vor Genehmigung durch den Verwaltungsrat und vor Unterzeichnung des Darlehens befindet sich das Projekt in der Prüfungs- und Verhandlungsphase, so dass die veröffentlichten Angaben lediglich der Information dienen. So handelt es sich z.B. bei den Angaben über den Finanzierungsbeitrag der EIB und die Gesamtkosten des Projekts um Schätzungen. Nur die Angaben zum Standort, zum jeweiligen Sektor und zum Projektstatus werden in den verschiedenen Stadien automatisch aktualisiert.

 Drucken