corporate_banner_de

EPAL IV - Effizienz und Anpassung

Projekte
Regionen
Europäische Union
Erweiterungsländer
Europäische Freihandelsassoziation
Partnerländer im Mittelmeerraum
FEMIP Overview
Maximizing synergies
Financing & advisory services
Loans
Private equity
Advisory services
Förderinstrument der FEMIP
Vergabe von Aufträgen für TH
Antragsmodalitäten
Trust Fund
Technical advisory
Private equity
Organisation and staff
Das FEMIP-Praktikantenprogramm
FEMIP Secondment Programme
FAQ - FEMIP
Die östlichen Nachbarländer der EU
Projekte
Zusammenarbeit mit anderen Institutionen und Organisationen
Finanzierungs- instrumente
Trust fund
Examples of EPTATF Operations
Rahmen für die Zusammenarbeit
Darlehensanträge
Organisatorischer Aufbau und Beschäftigte
Zentralasien
Institutioneller Rahmen
Zusammenarbeit mit anderen Institutionen und Organisationen
Finanzierungsinstrumente
Technische Hilfe und Zuschüsse
Darlehensanträge
Organisatorischer Aufbau und Beschäftigte
Afrika südlich der Sahara, Karibik und Pazifik
Mittelquellen und Finanzinstrumente
Darlehensanträge
Zusammenarbeit mit anderen Partnern
Investitionsfazilität
Weitere Initiativen
Tätigkeit
Asien und Lateinamerika
Förderbereiche
KMU
Innovative Konzepte
Darlehen
Mikrofinanzierungen
Zwischengeschaltete Banken und Finanzinstitute
KMU-Förderung außerhalb der EU
Forschung, Entwicklung und Innovation
Kapitalbeteiligungen
Regionalentwicklung
Climate Action
Förderung des Emissionshandels
Activities
Financial instruments and advice
Climate Mainstreaming
Städtische und natürliche Umwelt
Innovation
Qualifikation und Beschäftigung
Transeuropäische Netze
Verkehr
Energie
Projektzyklus
Darlehensanträge
Projektprüfung
Auftragsvergabe
Projektüberwachung
Vorgeschlagene Projekte
Anmerkungen
Nach Regionen
Europäische Union
EFTA-Länder
Erweiterungsländer
Osteuropa, Südkaukasus, Russland
Mittelmeerländer
Afrika, Karibik, Pazifik und ÜLG
Südafrika
Asien und Lateinamerika
Nach Sektoren
Unterzeichnete Darlehensverträge
Nach Regionen
Europäische Union
EFTA-Länder
Erweiterungsländer
Osteuropa, Südkaukasus, Russland
Mittelmeerländer
Afrika, Karibik, Pazifik und ÜLG
Südafrika
Asien und Lateinamerika
Nach Sektoren
Nach kombinierten Kriterien
Evaluierung der Operationen
Organisation und Programm
Programm
Vorgehensweise
Kriterien
Bewertungsskala
Evaluierungsverfahren
Evaluierungsberichte
Operations
Zusammenfassende Berichte
Sonstige Veröffentlichungen und Berichte
Zusammenarbeit mit anderen Einrichtungen
Die Evaluierungs-Kooperationsgruppe (ECG)
Europäische Finanzinstitute
Europäische Kommission
Kontakt

EPAL IV - Effizienz und Anpassung

  •  Referenz: 20110092
  •  Veröffentlichungsdatum: 26 April 2011
Projektträger – zwischengeschaltetes Finanzinstitut

Empresa Portuguesa das Águas Livres SA

Standort
Beschreibung

Investitionen in das Wassertransport- und -versorgungsnetz der EPAL im Raum Lissabon. Dies dürfte zu einer Effizienzsteigerung und zu einer besseren Anpassung an den Kundenbedarf führen.

Ziele

Das Projekt wird mehrere Vorhaben zur Modernisierung der Rohwasserversorgung beinhalten, die auf eine Erhöhung der Energie- und Wassereffizienz, die Widerstandsfähigkeit der Anlagen und die Optimierung ihres Betriebs abzielen.

Anmerkungen
 
Sektor(en)
Vorgeschlagene EIB-Finanzierung (voraussichtlicher Betrag)

72 Mio EUR

Gesamtkosten (voraussichtlicher Betrag)

145 Mio EUR

Umweltaspekte

Der Großteil der Bauarbeiten betrifft die Modernisierung und Verbesserung bestehender Rohwasserversorgungseinrichtungen zur Aufbereitung, zum Transport und zur Speicherung. Gemäß der vom Projektträger vorab zur Verfügung gestellten Informationen werden die Vorhaben nicht unter Anhang 1 und 2 der anwendbaren UVP-Richtlinie der EU fallen.

Auftragsvergabe

Die vom Projektträger eingesetzten Auftragsvergabeverfahren stehen in Einklang mit den anwendbaren EU-Richtlinien.

Projektstatus

Genehmigt   -   04/04/2014.

Weitere Unterlagen (im öffentlichen Register)

Disclaimer

Before financing approval by the Board of Directors, and before loan signature, projects are under appraisal and negotiation. The data provided on this page is therefore indicative and cannot be considered to represent official EIB policy (see also the Explanatory notes).


 Drucken
Copyright © Europäische Investitionsbank 2013
Die Europäische Investitionsbank übernimmt für den Inhalt externer Internetseiten keine Verantwortung.

http://www.eib.org/projects/pipeline/2011/20110092.htm