corporate_banner_de

Venture Debt

Venture Debt

Venture Debt

    •  Verfügbare Sprachen:
    • de
    • en
    • fr
  • Verfügbar in: de en fr

Finanzierungen für kleine, risikoreiche und unglaublich innovative Projekte

Die Europäische Investitionsbank bietet ein marktübliches Finanzierungsprodukt, das sogenannte „Venture Debt“, in einer speziellen Abwandlung an. Die EIB möchte damit eine Marktlücke schließen, die etwa 2 500 mittelgroße europäische Unternehmen mit einem Finanzierungsbedarf zwischen 7,5 Millionen Euro und 50 Millionen Euro betrifft.

Und das ist das Besondere an Venture Debt

Wir stellen erhebliche Beträge für einen langen Zeitraum zur Verfügung. Dadurch können sich innovative Unternehmen darauf konzentrieren, ihr Geschäft zu entwickeln, anstatt ständig Geldgeber zu suchen. Die gleichmäßige Tilgung eines Darlehens würde die Firmenkasse genau in dem Moment belasten, in dem Investitionen in Forschung und Entwicklung oberste Priorität haben. Die Alternative – eine Eigenkapitalfinanzierung – würde hingegen die Anteile derjenigen verwässern, die die Risiken der Frühphasenfinanzierung übernommen haben.

Venture Debt bietet strategischen Investoren einen besonderen Vorteil, weil die Beteiligungsunternehmen das Kapital dazu verwenden können, ihr Geschäft auszubauen. Außerdem sind Venture-Debt-Mittel der EIB ein Qualitätssiegel und haben positive Signalwirkung für die Mobilisierung weiterer Finanzierungsquellen.

Hören Sie sich unseren Podcast an, und erfahren Sie, was unsere Experten zu den Venture-Debt-Finanzierungen der EIB zu sagen haben!

Warum Venture-Debt-Mittel der EIB?

Wir stellen Kapital für innovative junge Unternehmen bereit und ersparen es ihnen, sich mehr auf die Rückzahlung ihrer Schulden konzentrieren zu müssen als auf den Aufbau ihres Geschäfts.

  • Unsere Finanzierungen haben keinen Verwässerungseffekt und ergänzen Eigenkapitalfinanzierungen.
  • Wir stellen Venture-Debt-Finanzierungen in erheblichem Umfang bereit: von 7,5 Millionen Euro bis zu 50 Millionen Euro.
  • Längere Rückzahlungsfristen für Sie: fünf Jahre mit einem Verfügbarkeitszeitraum von zwei bis drei Jahren.
  • Sie können sich auf die Produktentwicklung konzentrieren und müssen sich nicht um die Mittelbeschaffung kümmern.
  • Wir sind ein Triple-A-Investor und nehmen eine langfristige Perspektive ein.
  • Wir lassen Ihnen einen größeren Handlungsspielraum und mischen uns nicht in das Tagesgeschäft ein.

Storys im Fokus

Drei neue Wege in der Krebstherapie

Drei neue Wege in der Krebstherapie

Unternehmen, die neue Krebstherapien entwickeln, kommen oft nur schwer an das nötige Geld für ihre Forschung. Die Europäische Investitionsbank hilft ihnen dabei.

Handprothesen aus dem 3D-Drucker

Handprothesen aus dem 3D-Drucker

Ultimaker, eine niederländische Firma, geht neue Wege bei der 3D-Drucktechnik und ermöglicht Amputierten in Entwicklungsländern ein neues Leben.

Ultrakondensatoren: Die Kokosnuss hat ausgedient

Ultrakondensatoren: Die Kokosnuss hat ausgedient

Die wichtigste Zutat für leistungsfähige Energiespeicher waren bislang karbonisierte Kokosnussschalen. Jetzt ist es Skeleton Technologies, einem Unternehmen im eisigen Estland, gelungen, Ultrakondensatoren ohne tropische Früchte herzustellen.

Bis jetzt unterstützte innovative Unternehmen

Venture Debt ist für europäische Unternehmen mit bis zu 3 000 Mitarbeitern bestimmt, die in den Sektoren Biotechnologie und Life Sciences, Software und IKT, Engineering und Automatisierung sowie erneuerbare Energien und umweltschonende Technologien tätig sind.

Kiosked
Qwant
eVision
Gigaclear
InRiver
Cellnovo
Innocoll
Biosurfit
Jennewein
New Icon
Nosto
Curetis
Hyperoptic
Enevo
Valneva
Canatu
Upstream
Skeleton technologies
Archos
Flexenclosure
Ultimaker
AMRYT Pharma
Medneo
magforce, the nanomedicine company
Creta farms
Transgene
MOBIDIAG
STAT diagnostica
iZettle
Sunpartner technologies
Fineos
Frosmo
Cavidi
Apeiron biologics
Biofrontera
MariaDB Foundation
Heliatek
Electro power systems group
Science4you
Forsee Power
Biondvax
Indivumed
Voxeljet
CM
Viking Heat Engines
Egym
Enterome
Biocartis
Amoéba
MedinCell
M-Files
Nanobiotix
Devenish

Finanzierung

Soll Ihr innovatives Unternehmen schneller wachsen?

Laden Sie hier das Antragsformular herunter!

Fragen und Bitten um weitere Informationen richten Sie bitte an: venturedebt@eib.org


Das Venture-Debt-Team wird die Anträge so schnell wie möglich bearbeiten. Vom ersten Kontakt mit der EIB bis zur Unterzeichnung des Finanzierungsvertrags vergehen in der Regel drei bis sechs Monate. Wie lange es dauert, hängt auch davon ab, ob Sie alle benötigten Informationen vorgelegt haben. Der Auswahlprozess ist sehr streng; vor der endgültigen Unterzeichnung müssen alle erforderlichen Genehmigungen und Freigaben erteilt sein.

Venture-Debt-Veranstaltungen



Pressemitteilungen

Storys


 Drucken