corporate_banner_de

Besuche von Gruppen

Der Blog
Medieninformationen
Alle Pressemitteilungen
Aktuelles
Pressekontakte
Veranstaltungen
Alle Veranstaltungen
Unternehmen
Institutionen
Newsletter
Veröffentlichungen
Alle Veröffentlichungen
Allgemeines
Berichte
Information
Human resources
Strategien und Verfahren
Bestimmte Themen
Geographisch
Technische Studien
Ex-post-Evaluierung
Kapitalmärkte
Wirtschaftsforschung
Bestellung von Veröffentlichungen
Leitlinien für das historische Archiv der EIB
EFSI-Bewertungsmatrix
Hilfe
Suchkriterien – Allgemeine Grundsätze
Wie man im Register sucht
Ergebnisseite
Neueste Dokumente
Einfache Suche
Öffentliches Register
Neueste Dokumente
Einfache Suche
Häufig gestellte Fragen
Hilfe
Suchkriterien – Allgemeine Grundsätze
Wie man im Register sucht
Ergebnisseite
Ein Dokument anfordern
Andere öffentliche Register
Fotoarchiv
Fotos zu aktuellen Ereignissen
Mitglieder des Direktoriums
Werner Hoyer
Dario Scannapieco
Ambroise Fayolle
Andrew McDowell
Vazil Hudák
Alexander Stubb
Emma Navarro
Dienststellen der EIB
Gebäude
Archiv
Ehemalige Präsidenten
Ehemalige Vizepräsidenten
from left to right: Mustafa Abdel-Wadood, CEO,Abraaj Capital Limited, Philippe de Fontaine Vive Curtaz,Vice President, EIB and H.E. Eng. Yarub Qudah, CEO of JEDCO
Greater Manchester Metrolink extension
Mr Olaf Scholz, Mayor of Hamburg
Fritz Vahrenholt, Chief Executive Officer, RWE Innogy GmbH, Germany, Karina Veum, Senior Researcher, Energy Research Centre of the Netherlands, Alistair Buchanan, Group Chief Executive, OFGEM, UK regulator of gas and electricity markets and Frauke Thies, EU Energy Policy Coordinator, Greenpeace
Mr Matthias Kollatz-Ahnen, Vice-President of the EIB
from left to right:Jörg Vogt, CFO, Trianel, Germany (Project: Borkum West II Offshore Wind Park), Pierre Lestienne, CFO, C-Power, Belgium (Project: C-Power near Ostend) and Georg Friedrichs, Vice-President, Head of Offshore Wind Projects, Vattenfall, Germany (Project: Thanet Offshore Wind Farm)
from left to right: Mr Kevin Smith, Director Wind Energy, Det Norske Veritas, Norway, Mr Frank V.Nielsen; Chief Technology Officer, LM Wind Power, Denmark and Mr Konstantin Staschus, Secretary General, European Network of Transmission System Operations for Electricity (ENTSO-E)
from left to right: Mr Rober Harrabin, Environmental Analyst, BBC and Mr Hans-Jörg Bullinger, President, Fraunhofer-Gesellschaft of Germany
Mr Paulo Roberto de Oliveira Araujo, Head of Department, BNDES International Division, Mr F. de Paula Coelho, Director of the ALA Department of the EIB and Mr Christophe Nègre, Deputy Head of Division, Legal Department of the EIB
From left to right: Mr. de Paula Coelho, Director of the Asia Latin America Department and Mr Paulo Roberto de Oliveira Araujo, Head of Department, BNDES International Division
From left to right: Mr. de Paula Coelho, Director of the Asia Latin America Department of the EIB and Mr Paulo Roberto de Oliveira Araujo, Head of Department, BNDES International Division
Mr Paulo Roberto de Oliveira Araujo, Head of Department, BNDES International Division
Group picture of the signature Brazil Climate Change Mitigation
Picture of all the participants at the signature EFL loan for SMEs and Mid-Caps III
FROM LEFT TO RIGHT: Mr ANDRZEJ KRZEMINSKI President of the Management Board- EFL and Mrs FÜRSTENBERG-LUCIUS, Director EIB
FROM LEFT TO RIGHT: Mr ANDRZEJ KRZEMINSKI President of the Management Board- EFL and Mr Mariusz KOLWAS, Vice-President of the Management Board - EFL
FROM LEFT TO RIGHT: Mr Andrzej KRZEMINSKI President of the Management Board- EFL Mrs Anita FÜRSTENBERG-LUCIUS, Director EIB Mr Anton ROP, Vice-President of the EIB
FROM LEFT TO RIGHT: Mr Andrzej KRZEMINSKI President of the Management Board- EFL Mrs Anita FÜRSTENBERG-LUCIUS, Director EIB, Mr Anton ROP, Vice-President of the EIB
FROM LEFT TO RIGHT: Mr Andrzej KRZEMINSKI President of the Management Board- EFL Mrs Anita FÜRSTENBERG-LUCIUS, Director EIB Mr Anton ROP, Vice-President of the EIB
FROM LEFT TO RIGHT: Mr Zygmunti TRYBKA, Director of the Financing Department EFL and Mr Piotr KOZIOL, Director of the Legal Department EFL
Group picture of the signature EFL Loan for SMEs and Mid-Caps III
from left to right:Mrs Flavia Palanza, Associate Director for Central and Eastern Africa, EIB, Mr. Jack Nkusi Kayonga, Chief Executive Officer of the Rwanda Development Bank and Mr Patrick Walsh, Director responsible for Africa, Caribbean and Pacific operations.
from left to right: Mr. Jack Nkusi KAYONGA, Chief Executive Officer of the Rwanda Development Bank and Mr Patrick Walsh, Director of the Central and Eastern Africa, Pacific Department of the EIB
Mr. Jack Nkusi KAYONGA, Chief Executive Officer of the Rwanda Development Bank
from left to right:Mrs Flavia Palanza, Associate Director for Central and Eastern Africa, EIB, Mr. Jack Nkusi Kayonga, Chief Executive Officer of the Rwanda Development Bank and Mr Patrick Walsh, Director responsible for Africa, Caribbean and Pacific operations.
from left to right:Mrs Flavia Palanza, Associate Director for Central and Eastern Africa, EIB, Mr. Jack Nkusi Kayonga, Chief Executive Officer of the Rwanda Development Bank and Mr Patrick Walsh, Director responsible for Africa, Caribbean and Pacific operations.
J.A.Mannai, Président du Fonds Monétaire Arabe; P.Maystadt, Président de la BEI; A.M.Ali Al-Madani, Président de la Banque Islamique de Développement; F.Baroin, Ministre de l'Economie, des Finances et de l'Industrie; D.Kaberuka, Président de la Banque Africaine de Développement; C.Lagarde, directrice générale du FMI
Photo de la signature
Photo de groupe de la signature
from left to right: Founders and biggest investors:
From left to right: all investors+Fund Manager:
Mr Anton Rop, Vice President of the European Investment Bank
de gauche à droite: M. Othman Ben Arfa, PDG de la STEG, M. Philippe de Fontaine Vive, Vice-président de la BEI et M. Mohamed Nouri Jouini, Ministre du Développement et de la Coopération Internationale
de gauche à droite: M. Othman Ben Arfa, PDG de la STEG et M. Philippe de Fontaine Vive, Vice-président de la BEI
de gauche à droite: M. Othman Ben Arfa, PDG de la Société Tunisienne de l'Electricité et du Gaz , M. Philippe de Fontaine Vive, Vice-président de la BEI et M. Mohamed Nouri Jouini, Ministre du Développement et de la Coopération Internationale
De gauche à droite:
Closing Ceremony Rural Impulse Fund II SA, SICAV-SIF; Luxembourg 1st June 2010
Closing
de gauche à droite: M.Carlos Da Silva Costa ,Vice Président de la BEI et M. Valls i Riera, Président de l'Autoridad Portuaria de Barcelona.
de gauche à droite: Carlos da Silva Costa, vice-président de la BEI et Ignacio Galán, Président d'Iberdrola
M. Philippe Maystadt, Président de la BEI, S.E.M. Premier Ministre de la Serbie et M. Dario Scannapieco, Vice-Président de la BEI à la signature de contrats
M. Philippe Maystadt, Président de la BEI et S.E.M. Mirko CVETKOVIC, Premier Ministre de la République de Serbie à la signature du livre d'or
Mr. I Dalianis, Financial Manager of Symetal ,Mr. K Kontos, General Manager of Symetal , Mr P Sakellaris Vice President of the EIB, Mr. D Kyriakopoulos, Executive Vice President of Elval and Mr. L Varouchas, General Manager of Elval
Mr P.Sakellaris, Vice President of the EIB and Mr D. Kyriakopoulos, Executive Vice President of Elval
Mr P. Sakellaris, Vice President of the EIB and Mr D.Kyriakopoulos, Executive Vice President of Elval
Press conference in Athens today, Mr Plutarchos Sakellaris, Vice President of the EIB
Press conference in Athens today, Mr Plutarchos Sakellaris, Vice President of the EIB
Press conference in Athens today, Mr Plutarchos Sakellaris, Vice President of the EIB
Press conference in Athens today, Mr Plutarchos Sakellaris, Vice President of the EIB
The Marseille Center for Mediterranean Integration is launched today
Le Centre de Marseille pour l’Intégration en Méditerranée est inauguré aujourd’hui
Photos
Session on "Modelling Cities and Urban Dynamics" hosted by the EIB-University Action Programme
Projekte
Videosammlung
Alle Videos
Podcasts
Online-Lerninhalte
Kontakt

Besuche von Gruppen

    •  Verfügbare Sprachen:
    • de
    • en
    • fr
  • Verfügbar in: de en fr

Jedes Jahr empfängt die Europäische Investitionsbank mehr als 3 000 Studierende und andere interessierte Besucher. Sie bietet ihnen Gelegenheit, sich über Aufgaben und Tätigkeit der Bank zu informieren oder ihr Wissen zu vertiefen.

Anmeldebedingungen
Anmeldemodalitäten
Organisationsmodalitäten
Sicherheits- und Verhaltensregeln

Onlinedokumente

Onlineformular für einen Besuchsantrag
Teilnehmerliste
Zugang

Kontakt: visits@eib.org

Anmeldebedingungen

Die Europäische Investitionsbank empfängt Besuchergruppen nach schriftlicher Anmeldung. Die Gruppen können 15 bis 45 Personen umfassen. In Ausnahmefällen können auf Anfrage auch Gruppen mit mehr als 45 Personen zugelassen werden.

Die Kapazitäten der Bank, um Besucher zu empfangen, sind begrenzt. Deshalb werden die Gruppen empfangen, die ein direktes berufliches Interesse an den Finanzierungsaktivitäten der Bank haben, oder die bereits über eine gewisse Kenntnis des Bankensektors verfügen, also Studierende (Wirtschafts- und Finanzwissenschaften, Europastudien usw.) sowie Verbände und Interessengruppen aus dem Banken-, Wirtschafts- oder Finanzsektor.

Privat- oder Einzelbesuche sind nicht möglich.

Anmeldemodalitäten

Die Besuche dauern höchstens eineinhalb Stunden. Nach einer allgemeinen Vorstellung der Aufgaben und Tätigkeit der Bank haben die Besucher Gelegenheit, Fragen zu stellen. Darauf folgt eine Kaffeepause.

Die Besuche sind kostenlos und finden zwischen Montagnachmittag und Freitagvormittag von 9.30 Uhr bis 11 Uhr oder von 14 Uhr bis 16 Uhr statt, nicht jedoch an gesetzlichen Feiertagen oder arbeitsfreien Tagen.

Die Kontaktperson für die Gruppe füllt das Online-Besuchsformular aus.

Aufgrund des regen Interesses sollten Besuchswünsche mindestens zwei Monate vor dem geplanten Datum an die Bank gerichtet werden.

Die Vorträge finden je nach Verfügbarkeit unserer Referenten in Französisch, Englisch oder Deutsch statt.

Bevor Sie eine Besuchsanfrage an die Bank richten, lesen Sie bitte die Informationen über die Anmeldebedingungen und Organisationsmodalitäten aufmerksam durch.

Organisationsmodalitäten

Nach Erhalt des Anmeldeformulars setzt sich der Besucherdienst mit der Kontaktperson der Gruppe in Verbindung und bestätigt den Besuch, soweit unsere Kapazitäten dies ermöglichen und die Anmeldebedingungen erfüllt sind.

Spätestens zwei Wochen vor dem Besuch sollte die Kontaktperson eine nummerierte und alphabetisch geordnete Teilnehmerliste einreichen.

Die Besuchergruppe wird gebeten, sich am Besuchstag an der Rezeption des EIB-Gebäudes zu melden, das auf der Besuchsbestätigung angegeben ist (Gebäudeplan).

Die Teilnehmer werden gebeten, ihren Reisepass oder Personalausweis bereitzuhalten.

Es ist wichtig, dass sie pünktlich eintreffen und sich je nach Größe der Gruppe 10 bis 15 Minuten vorher einfinden, da sie noch die Sicherheitskontrollen passieren müssen.

Sie werden von einem Mitarbeiter des Besucherdienstes am Eingang empfangen und bis zum Konferenzraum begleitet. Auch die Kontaktperson muss die Gruppe betreuen.

Wir laden unsere Besucher ein, bei Interesse das an den Eingängen angebotene Informationsmaterial mitzunehmen.

Der Zugang zur Cafeteria und zum Mitarbeiterrestaurant ist nicht möglich.

Die Gruppe wird gebeten, sich während des gesamten Besuchs an die Sicherheits- und Verhaltensregeln der Bank zu halten.

Die EIB behält sich das Recht vor, einen geplanten Besuch ausnahmeweise abzusagen.

Sollten Sie weitere Fragen haben, benutzen Sie bitte folgende Adresse: visits@eib.org.

Sicherheits- und Verhaltensregeln

An den Eingängen zu den EIB-Gebäuden findet eine Sicherheitskontrolle statt. Die Besucher werden gebeten, die Anweisungen des Sicherheitspersonals oder des Mitarbeiters des Besucherdienstes genau zu beachten.

Gegen Vorlage ihres Reisepasses oder Personalausweises erhalten sie einen Besucherausweis, der während der gesamten Dauer des Besuchs sichtbar zu tragen ist.

Die Besucher passieren einen Metalldetektor. Auch das Gepäck wird gescannt. Deshalb raten wir, nur die notwendigen persönlichen Gegenstände mitzubringen.

Aus Sicherheitsgründen ist es den Besuchern nicht erlaubt, sich außerhalb des Konferenzraumes (oder der im Programm angegebenen Räume) im Gebäude der EIB aufzuhalten.

Die Besucher werden während der gesamten Dauer des Besuchs um Zurückhaltung gebeten. Die Kontaktperson wird die Gruppe betreuen und sich vergewissern, dass alle Besucher die EIB wieder gemeinsam verlassen.

Das Rauchen ist auf dem Gelände der EIB nicht erlaubt.

Unsere Einrichtungen entsprechen den Bedürfnissen von Besuchern mit eingeschränkter Mobilität oder einer körperlichen Behinderung. Wir möchten Sie bitten, uns vorab darüber zu informieren, ob zu Ihrer Gruppe eine oder mehrere Personen mit besonderen Bedürfnissen gehören (Hunde für Blinde und Sehbehinderte sind zugelassen).


 Drucken