>@Skåne Hospital
©Skåne Hospital
  • Die Bank unterzeichnet mit der Provinz Skåne einen Darlehensvertrag über 3,5 Milliarden schwedische Kronen (rund 325 Millionen Euro) für die Modernisierung des Universitätskrankenhauses in Malmö
  • Das Darlehen unterstützt den Ausbau, die Sanierung und den Umbau des Krankenhauses, wodurch eine moderne und effiziente Gesundheitsversorgung sichergestellt werden soll

Die Europäische Investitionsbank (EIB) hat mit der südschwedischen Provinz Skåne ein Darlehen über 3,5 Milliarden schwedische Kronen für die Modernisierung des Universitätskrankenhauses in Malmö unterzeichnet. Die derzeitigen Gebäude des Krankenhauses stammen aus den 1960er- und 1970er-Jahren und entsprechen nicht mehr den heutigen Anforderungen. Der Provinzialrat von Skåne hat daher ein langfristiges Investitionsprogramm genehmigt. Danach sollen neue Einrichtungen für die zentralen medizinischen Dienste entstehen und die vorhandenen Gebäude für administrative Zwecke saniert werden.

EIB-Vizepräsident Thomas Östros: „Gerade jetzt kann die Bedeutung moderner Gesundheitseinrichtungen nicht genug hervorgehoben werden. Was das Projekt jedoch noch interessanter macht, sind die Energieeinsparungen, die es ermöglichen wird. Das neue Krankenhaus wird daher nicht nur ein sichereres und gesünderes Umfeld für Patienten und Personal bieten, sondern auch Vorteile für die Umwelt mit sich bringen.“

Das von der EIB finanzierte Projekt umfasst den Bau von zwei neuen Gebäuden mit einer Gesamtfläche von 106 000 Quadratmetern sowie die Sanierung einer Fläche von rund 8 000 Quadratmetern auf dem derzeit bestehenden Campus des Universitätskrankenhauses von Malmö. Nach den Erwartungen des Krankenhauses wird der Energieverbrauch des gesamten Campus durch das Projekt jährlich um 17 200 Megawattstunden sinken. Die Projektarbeiten sind bereits im Gange und sollen bis Juni 2025 abgeschlossen sein.

Hintergrundinformationen

Die Provinz Skåne  will sicherstellen, dass ihre Bevölkerung gesund bleibt und positiv in die Zukunft blickt. Durch Zusammenarbeit und Betreuung in allen Bereichen schaffen wir die bestmöglichen Voraussetzungen für ein gesundes Leben in Skåne. Das gilt für die Wirtschaft, den öffentlichen Verkehr, die Kultur und die medizinische Versorgung. Gemeinsam sorgen wir für eine gute Zukunft.