>@EIB/To be defined
©EIB/To be defined

Román Escolano, Vizepräsident der EIB, und Elena Muñoz Fonteriz, Finanzministerin der Autonomen Region Galicien, haben heute in Santiago de Compostela den Vertrag über ein EIB-Darlehen von 400 Millionen Euro an die Region unterzeichnet.

Das Darlehen ist für die Kofinanzierung von Investitionsvorhaben bestimmt, die unter das Operationelle Programm im Rahmen des EFRE und das ELER-Programm für den Zeitraum 2014-2020 fallen. Finanziert werden auch sonstige Vorhaben der Autonomen Region Galicien, die den gleichen strategischen Zielen entsprechen. Die Investitionsprioritäten wurden nach Maßgabe der Strategie Galiciens für intelligente Spezialisierung festgelegt. Im Mittelpunkt stehen Forschung, Entwicklung und Innovation im Gesundheitssektor, Informationstechnologien, Erschließung natürlicher Ressourcen, Brandschutz und Basisinfrastruktur in ländlichen Gebieten.