Suche startenDe menüClientConnect
Suche starten
Ergebnisse
Top-5-SuchergebnisseAlle Ergebnisse anzeigen Erweiterte Suche
Häufigste Suchbegriffe
Meistbesuchte Seiten

    Lettland und die EIB

    Die EIB ist seit 1994 in Lettland tätig. Bislang unterstützte sie dort die Modernisierung der Telekommunikationsnetze, Straßen, Schienenverbindungen und Hafenanlagen. Die EIB hat mit ihrer Tochtergesellschaft, dem EIF, nachhaltiges Wachstum im Tourismus und in der Landwirtschaft sowie Tausende kleiner und mittlerer Unternehmen gefördert. Kommunen wurden moderner und umweltfreundlicher, und ein Darlehen an die Universität von Lettland kam der Hochschulbildung zugute. In der Hauptstadt Riga finanzierte die EIB neue öffentliche Verkehrsmittel und viele andere Projekte.

    Tätigkeit der EIB-Gruppe in Lettland, nach Prioritäten

    (Stand zum Ende des Vorjahres)

    Tätigkeit der EIB in Lettland seit Beginn, nach Sektoren

    Projektgeschichten aus Lettland

    Konkrete Beispiele sind aussagekräftiger als Zahlen und Grafiken.
    Hier erfahren Sie, wie die Arbeit der Bank die Lebensqualität der Menschen in Lettland und anderswo verbessert.

    Kleine Projekte

    Finanzierungen für kleinere Projekte (in der Regel unter 25 Millionen )

    Kontaktieren Sie unseren Sitz in Luxemburg 

    Große Projekte

    Finanzierungen für große Projekte (über 25 Millionen )

    Kontaktieren Sie unseren Sitz in Luxemburg 

    Beratungsdienste

    Verschiedene Beratungsdienste und technische Hilfe

    Kontaktieren Sie unsere Experten 

    Behörden und
    Großunternehmen

    Wenden Sie sich direkt an unseren
    Sitz in Luxemburg

    Medien

    Kontaktieren Sie unsere Pressestelle

    Pressekontakt:
    Tel.  +352 4379-21000
    press@eib.org
    www.eib.org/press

    Allgemeine Fragen

    Bei Fragen zu Finanzierungsfazilitäten, zur Tätigkeit, zur Organisation und zu den Zielen der EIB wenden Sie sich bitte an den Information Desk.

    Kontakt
    Tel.  +352 4379-22000
    Häufig gestellte Fragen