Suche startenDe menüClientConnect
Suche starten
Ergebnisse
Top-5-SuchergebnisseAlle Ergebnisse anzeigen Erweiterte Suche
Häufigste Suchbegriffe
Meistbesuchte Seiten

    Unsere Wirkung

    Über unsere Finanzierungen mobilisieren wir weitere Mittel, die zur Umsetzung der UN-Ziele für eine nachhaltige Entwicklung bis 2030 erforderlich sind. In Asien liegt unser Schwerpunkt auf Klimaschutz in allen Sektoren. Dabei achten wir auch auf den Aspekt der Geschlechtergleichstellung. Frauen, Männer, Mädchen und Jungen sollen gleichermaßen und gerecht profitieren.

    Für mehr Mobilität in indischen Großstädten

    Indiens rasante Wirtschafts- und Bevölkerungsentwicklung setzt die Verkehrssysteme unter Druck und stellt das Land vor ernste ökologische Herausforderungen. Die EIB-Finanzierungen der letzten drei Jahre haben es Millionen Menschen leichter gemacht, sich in einigen der größten Ballungsräume Indiens fortzubewegen – und bessere Luft haben sie nun auch.

    • Lucknow: Mit einem EIB-Darlehen von 450 Millionen Euro soll der Anteil des öffentlichen Verkehrs bis 2030 von 10 Prozent auf 27 Prozent steigen.
    • Pune: Wir vergeben 600 Millionen Euro für den Bau von zwei U-Bahn-Linien mit 31 Gleiskilometern und 30 Bahnhöfen.
    • Bangalore: Durch die neue Metrolinie verkürzen sich einige Reisezeiten voraussichtlich von zwei Stunden auf 15 Minuten. Die EIB ist mit 500 Millionen Euro dabei.
    • Bhopal: In Bhopal haben künftig 1,8 Millionen Menschen bessere Chancen auf einen Job, weil sie mit der neuen U-Bahn gut angebunden werden. Die EIB stellt dafür 400 Millionen Euro bereit.

    Finanzspritzen für den Klimaschutz

    Die EIB hilft Indien, seine Verpflichtungen aus dem Pariser Abkommen zu erfüllen. Diese Klimapartnerschaft kommt Indien, der EU und der ganzen Welt zugute.

    Außerdem beteiligen wir uns an internationalen Initiativen des Landes, unter anderem an der International Solar Alliance (ISA). Ziel der ISA: die Energie der Sonne effizient nutzen und die Abhängigkeit der 121 Mitglieder der Initiative von fossilen Brennstoffen mindern. Diese Länder liegen in der sonnenreichen Region zwischen dem Wendekreis des Krebses und dem Wendekreis des Steinbocks.

    Gemeinsam mit lokalen Projektträgern wie der Exim Bank, der SREI und der IKI hat die EIB in Indien bisher 658,1 Millionen Euro für Klimaprojekte bereitgestellt.

    Unterstützung für indische Unternehmen

    Die Europäische Investitionsbank unterstützt kleine und mittlere Unternehmen (KMU) und Midcaps in Indien mit fast 300 Millionen Euro. Die Finanzierungen für KMU werden über lokale Partner wie die State Bank of India und die Exim Bank vergeben.

    Projektgeschichten aus Indien

    Konkrete Beispiele sagen mehr als Zahlen und Grafiken.
    Hier erfahren Sie, wie die Arbeit der Bank die Lebensqualität der Menschen in Indien und anderswo verbessert.

    Sie benötigen einen Kredit für Ihr Projekt?

    Für Kredite über 25 Millionen Euro an öffentliche Einrichtungen
    wenden Sie sich direkt an unsere

    Für Kredite unter 25 Millionen Euro wenden Sie sich an unsere Partnerinstitute in Ihrer Nähe

    Sie haben Fragen?

    Bei Fragen zum Finanzierungsangebot, zur Arbeit, zur Organisation und zu den Zielen der EIB wenden Sie sich an unseren Information Desk

    Tel.: +352 4379-22000
    Häufig gestellte Fragen

    Sie sind Journalistin oder Journalist?

    Wenden Sie sich bitte an unsere Pressestelle

    Pressekontakt
    Tel.  +352 4379-21000
    press@eib.org
    www.eib.org/press