>@EIB/To be defined
©EIB/To be defined

Die Europäische Investitionsbank (EIB) vergibt ein Darlehen von 350 Millionen Euro an das spanische Ministerium für Infrastruktur und Verkehr. Die Mittel sind für Straßensanierungsvorhaben in Spanien vorgesehen. Der Vertrag wurde in Madrid von Spaniens Verkehrsministerin Ana Pastor und EIB-Vizepräsident Román Escolano unterzeichnet.

Aus dem Darlehen sollen Straßenbauprojekte in Spanien mitfinanziert werden. Geplant sind Sanierungsarbeiten an 7 Fernstraßenabschnitten sowie der Bau von 12 neuen Straßen mit einer Gesamtlänge von 350 km. Die mitzufinanzierenden Vorhaben haben ihren Standort größtenteils in Konvergenzregionen und sind Teil des transeuropäischen Verkehrsnetzes (TEN-V).

Die Maßnahmen werden im Rahmen des spanischen Plans für Infrastruktur, Verkehrswesen und Wohnungsbau 2012-2024 durchgeführt und tragen zum Ausbau von Fernstraßen, zur Verbesserung der Sicherheitsstandards und zur Verkürzung der Fahrzeiten bei. Die aus dem Darlehen mitfinanzierten Vorhaben sollen 2018 abgeschlossen sein.

Die Projekte entsprechen den Zielen der EU und der Europäischen Investitionsbank, das transeuropäische Verkehrsnetz (TEN-V) auszubauen, den wirtschaftlichen und sozialen Zusammenhalt zu fördern und die Entwicklung in Konvergenzregionen zu unterstützen.