17
jan
2018
Barcelona, Spanien

Das sechste Forum Euromed Capital für die Finanzierung von KMU und innovativen Unternehmen widmet sich dem „digitalen Big Bang in den Mittelmeer-Partnerländern“. Die EIB engagiert sich bereits seit vielen Jahren in der Region und hat Euromed Capital mit ins Leben gerufen. Zu den Gastrednern gehören Flavia Palanza, Direktorin bei der EIB für Operationen in den EU-Nachbarländern, sowie der Ökonom Benoît Denis, der auf Investitionen in den Bereichen Telekommunikation, Medien und Technologie spezialisiert ist und seine Erfahrungen in diesen Sektoren schildern wird.

Weitere Informationen sind hier abrufbar.