Suche starten De menü ClientConnect
Suche starten
Ergebnisse
Top-5-Suchergebnisse Alle Ergebnisse anzeigen Erweiterte Suche
Häufigste Suchbegriffe
Meistbesuchte Seiten
    Prag
    5
    -
    6
    nov 2015
    Prag
    Tschechische Republik

    Die Europäische Investitionsbank (EIB) und das EIB-Institut sind die Sponsoren der 18. Microfinance Center Conference zum Thema „Beschäftigung, Jugend und Investitionen: Was kann durch Mikrofinanzierungen erreicht werden?“.

    Während der zweitägigen Konferenz werden Mikrofinanzexperten Erfahrungen austauschen und die Rolle von Mikrofinanzierungen bei der Finanzierung von Start-up- und Sozialunternehmen sowie bei kommunalen Entwicklungsprogrammen diskutieren. Auch andere Themen wie innovative Möglichkeiten zur Unterstützung der Jugend, neue Trends im Bereich der Wohnungsbaufinanzierung und bei der Handhabung von Währungsrisiken werden diskutiert werden. Ziel der EIB ist es, in Georgien, Moldau und der Ukraine Mikrofinanzierungsaktivitäten aufzubauen. Die Konferenz wird eine hervorragende Gelegenheit zum Knüpfen von Kontakten bieten und dazu beitragen, kurz‑ und mittelfristig neue potenzielle Geschäftspartner für die EIB zu identifizieren.

    Besonders aktiv unterstützt die EIB Mikrofinanzierungen in Drittländern, in Afrika südlich der Sahara, im karibischen Raum und im Pazifischen Ozean sowie in den Mittelmeer-Partnerländern. Kürzlich hat die Bank mit Mikrofinanzierungen innerhalb der EU – insbesondere in Spanien –begonnen.

    Das EIB-Institut ergänzt die Aktivitäten der Europäischen Investitionsbank im Bereich Mikrofinanzierungen durch seine Wissens- und seines Sozialprogramme.