Der Ausschuss für die Risikopolitik  hat die Aufgabe, die Risikopolitik der Bank, einschließlich der für die EIB-Gruppe relevanten Aspekte, zu erörtern und den Verwaltungsrat der Bank darüber zu beraten. Dazu gibt er unverbindliche Stellungnahmen und/oder Empfehlungen für den Verwaltungsrat ab, um ihm die Entscheidungsfindung zu erleichtern.