Suche startenDe menüClientConnect
Suche starten
Ergebnisse
Top-5-SuchergebnisseAlle Ergebnisse anzeigen Erweiterte Suche
Häufigste Suchbegriffe
Meistbesuchte Seiten

    Das Gebot der Compliance durchdringt die Ansprüche der Bank an Ethik, Professionalität und Geschäftsgebaren.

    Die unabhängige Compliance-Funktion der EIB verfolgt höchste Integritätsstandards und stellt ihre Anwendung in der Bank sicher (siehe Integritätsstandards und Compliance-Leitlinien).

    Die Compliance-Funktion sorgt dafür, dass die EIB durch ihre Tätigkeit weder Geldwäsche noch Terrorismusfinanzierung ermöglicht. Sie fördert eine Unternehmenskultur, die auf Ethik und Professionalität beruht, und sie gewährleistet, dass nichtfinanzielle Risiken effizient gemanagt und beaufsichtigt werden. Das betrifft das operationelle Risiko, das Risiko bezüglich Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) sowie allgemeine Compliance-, Verhaltens- und Reputationsrisiken.

    Aufgaben der Compliance-Stelle

    Welche Aufgaben hat die Compliance-Stelle?

    • Sie prüft die Integritätsrisiken der Geschäfte und Geschäftspartner der Bank.
    • Sie prüft die Integrität ihrer Mitarbeitenden und Leitungsorgane (Ethik).
    • Sie sorgt dafür, dass bei der Auftragsvergabe die bankinternen Vorschriften eingehalten werden.
    • Sie gewährleistet, dass operationelle und Reputationsrisiken effizient gemanagt werden.
    • Sie sorgt dafür, dass die Anforderungen der Datenschutzverordnung erfüllt werden.
    • Sie gewährleistet, dass das IKT-Risiko gemanagt wird.

    Organisation

    In Einklang mit den Grundsätzen des Basler Ausschusses ist die Compliance-Stelle eine unabhängige Funktion in der EIB. Die Verantwortung liegt beim Group Chief Compliance Officer. Er steht unter der Aufsicht des Group Chief Risk Officer und ist für die Compliance-Funktion zuständig. Er hat direkten Zugang zum Präsidenten und zum Direktorium, nimmt an dessen Sitzungen teil und hält Kontakt zum Prüfungsausschuss.

    Gemanagt wird das Compliance-Risiko der EIB-Gruppe von:

    • der Direktion Compliance, die die Compliance der Europäischen Investitionsbank überwacht
    • der Abteilung Compliance des EIF (COMPL), die beim Europäischen Investitionsfonds für Compliance zuständig ist

    Im Fokus