Suche starten De menü ClientConnect
Suche starten
Ergebnisse
Top-5-Suchergebnisse Alle Ergebnisse anzeigen Erweiterte Suche
Häufigste Suchbegriffe
Meistbesuchte Seiten

    Unterzeichnung(en)

    Betrag
    28.540.791 €
    Länder
    Sektor(en)
    Österreich : 28.540.791 €
    Verkehr : 28.540.791 €
    Unterzeichnungsdatum
    21/10/2014 : 28.540.791 €

    Übersicht

    Veröffentlichungsdatum
    6 November 2013
    Projektstatus
    Referenz
    Unterzeichnet | 21/10/2014
    20130439
    Projekttitel
    Projektträger – Finanzintermediär
    CITY BY-PASS ZWETTL
    LAND NIEDEROESTERREICH
    Vorgeschlagene EIB-Finanzierung (voraussichtlicher Betrag)
    Gesamtkosten (voraussichtlicher Betrag)
    EUR 29 million
    EUR 86 million
    Ort
    Sektor(en)
    Beschreibung
    Ziele

    Design, construction, financing, operation and maintenance of a by-pass road around the city of Zwettl, district capital in the State of Lower Austria, within a PPP Availability Scheme.

    The project will enhance the road and transport network of the city, alleviating its growing traffic by redirecting HGV and substantially reducing the related levels of congestion, emissions and noise. This will also lead to an improved quality of life for the inhabitants.

    Umweltaspekte
    Auftragsvergabe

    The project consists of the construction of a new road of less than 4 lanes. It therefore falls under Annex II of the EIA Directive 2011/92/EU where the competent authority decides on the requirement for a full EIA, including public consultation. This project has been screened in, and hence a full EIA is required. In addition, the project is located in an urbanised area and in the vicinity of some protected areas, including NATURA 2000 however no major environmental and social issues are expected. The applicability of EIA Directive 2011/92/EU, SEA directive 2001/42/EC, Habitats Directive 92/43/EEC and Birds Directive 79/409/EEC will be reviewed at appraisal.

    The project is currently at tender stage. The tender process was launched in May 2013 with prior publication of the contract notice (2013/S 087-147495) under the heading “negotiated procedure”. The Concession will include design, construction, financing, maintenance and operation. Remuneration of the Concessionaire will be availability based. Procurement procedures and compliance with Directive 2004/18/EC will be verified in detail during appraisal.

    Kommentar(e)

    The project cost is not disclosed as it is subject to an ongoing European wide tender procedure.

    Dokumente

    Formblatt ökologische und soziale Aspekte - CITY BY-PASS ZWETTL
    Datum der Veröffentlichung
    20 Jan 2014
    Sprache
    Bereich
    Finanzierung
    Nummer des Dokuments
    51274565
    Thema
    Umweltinformationen
    Projektnummer
    20130439
    Sektor(en)
    Länder
    Öffentlich zugänglich
    Jetzt herunterladen
    Nicht-technische Zusammenfassung - CITY BY-PASS ZWETTL
    Datum der Veröffentlichung
    17 Jun 2014
    Sprache
    Bereich
    Finanzierung
    Nummer des Dokuments
    53221650
    Thema
    Umweltinformationen
    Projektnummer
    20130439
    Sektor(en)
    Länder
    Öffentlich zugänglich
    Jetzt herunterladen
    Environmental and Social Completion Sheet - CITY BY-PASS ZWETTL
    Datum der Veröffentlichung
    21 Jan 2020
    Sprache
    Bereich
    Finanzierung
    Nummer des Dokuments
    94530354
    Thema
    Umweltinformationen
    Projektnummer
    20130439
    Sektor(en)
    Länder
    Öffentlich zugänglich
    Jetzt herunterladen

    Aktuelles und Storys

    Allgemeine Fragen und Anmerkungen

    Die EIB betreibt eine offene Kommunikation und ermutigt Interessenträgerinnen und Interessenträger, sich konstruktiv einzubringen.
    Anmerkungen und Fragen zur Beteiligung der EIB an einem Projekt oder zu Finanzierungen, zur Arbeit, zur Organisation oder zu den Zielen der EIB können an den EIB Infodesk gerichtet werden.
    Alternativ können Sie über die Außenbüros der EIB Kontakt mit der Bank aufnehmen.
    Fragen zu Einzelheiten eines konkreten Projekts sollten möglichst direkt an den Projektträger gerichtet werden, besonders, wenn sich das Vorhaben bei der EIB noch im Prüfungsstadium befindet.

    Medienanfragen

    Medienanfragen können Sie an die Pressestelle der EIB richten. Bitte besuchen Sie auch unseren Pressebereich.

    Beschwerdemechanismus

    Für Beschwerden über mutmaßliche Missstände in der Tätigkeit der Bank steht der Beschwerdemechanismus der EIB zur Verfügung. Der Europäische Bürgerbeauftragte untersucht als unabhängige Stelle Beschwerden und verlangt Rechenschaft von der EIB.

    „Null Toleranz“ gegenüber Betrug und Korruption

    Die Bank duldet unter keinen Umständen Betrug oder Korruption. Bitte richten Sie Betrugs- oder Korruptionsbeschwerden direkt an die Abteilung Betrugsbekämpfung. Alle Beschwerden werden streng vertraulich und in Übereinstimmung mit den Untersuchungsverfahren der EIB und den Leitlinien für Betrugsbekämpfung behandelt.

    Weitere Veröffentlichungen