Suche starten De menü ClientConnect
Suche starten
Ergebnisse
Top-5-Suchergebnisse Alle Ergebnisse anzeigen Erweiterte Suche
Häufigste Suchbegriffe
Meistbesuchte Seiten
    online
    20
    jan 2021
    10:30 (CET)
    online

    Am 20. Januar 2021 fand die jährliche Pressekonferenz der EIB-Gruppe mit Präsident Werner Hoyer statt. Livestream und Frage-Antwort-Runde:

    EIB-Präsident Werner Hoyer stellte auf der Jahrespressekonferenz der EIB die Ergebnisse 2020 vor und gab einen Ausblick auf 2021.

    Highlights 2020:*

    • Unterzeichnete Finanzierungen der EIB-Gruppe insgesamt (Europäische Investitionsbank und Europäischer Investitionsfonds): 76,8 Mrd. €, davon 66,6 Mrd. € in der EU und 10,2 Mrd. € außerhalb der EU
    • Unterzeichnete Finanzierungen der EIB insgesamt: 66,09 Mrd. €
    • Unterzeichnete Finanzierungen des EIF insgesamt: 12,87 Mrd. €
    • Dadurch ermöglichte Investitionen insgesamt: 270 Mrd. €
    • Grüne Finanzierungen (EIB-Finanzierungen für Klimaschutz und ökologische Nachhaltigkeit): 40 % aller Finanzierungen

    Eine Vorabkopie (mit Sperrfrist) des neuen Investitionsberichts der EIB „Für ein smartes und grünes Europa in Zeiten von Covid-19“ kann per E-Mail an press@eib.org angefordert werden. Mit ihrer Bitte um Zusendung verpflichten sich Journalistinnen und Journalisten, die Sperrfrist einzuhalten und den Bericht erst am Donnerstag, dem 21. Januar um 14.00 Uhr MEZ zu veröffentlichen.

    Eckzahlen der EIB 2020 nach Schwerpunkten*

    14.4
    bn

    Innovation

    16.8
    bn

    Umwelt

    15.0
    bn

    Infrastruktur

    30.6
    bn

    KMU

    Alle Zahlen sind ungeprüft und vorläufig. Sie gelten für die EIB-Gruppe, soweit nicht anders angegeben.
    Im Gesamtvolumen der EIB-Gruppe ist eine geringe Überschneidung von gemeinsamen Finanzierungen von EIB und EIF herausgerechnet.