Suche starten De menü ClientConnect
Suche starten
Ergebnisse
Top-5-Suchergebnisse Alle Ergebnisse anzeigen Erweiterte Suche
Häufigste Suchbegriffe
Meistbesuchte Seiten

    Unterzeichnung(en)

    Betrag
    42.000.000 €
    Länder
    Sektor(en)
    Rumänien : 42.000.000 €
    Dienstleistungen : 42.000.000 €
    Unterzeichnungsdatum
    22/03/2016 : 19.530.000 €
    3/10/2014 : 22.470.000 €

    Übersicht

    Veröffentlichungsdatum
    21 Mai 2014
    Projektstatus
    Referenz
    Unterzeichnet | 03/10/2014
    20120546
    Projekttitel
    Projektträger – Finanzintermediär
    BUCHAREST S4 THERMAL REHABILITATION II
    MUNICIPIUL BUCURESTI - SECTORUL 4
    Vorgeschlagene EIB-Finanzierung (voraussichtlicher Betrag)
    Gesamtkosten (voraussichtlicher Betrag)
    EUR 48 million
    EUR 64 million
    Beschreibung
    Ziele

    Financing a multi-annual (2014-2016) investment programme for the thermal rehabilitation of about 201 multi-storey residential buildings with about 13,879 apartments located in the Sector 4 of Bucharest. The project follows up on the 1st phase of the energy efficiency programme for residential buildings undertaken by the Municipality of Sector 4 of Bucharest and financed by the EIB in 2012.

    The proposed investments aim at reducing energy losses in multi-family lodgements and thus reducing consumption of energy resources. Thermal rehabilitation of multi-storey residential buildings is part of the National Energy Efficiency Action Plan of Romania aimed at bringing environmental benefits by supporting projects that help to reduce air pollution and mitigate climate change. For all buildings refurbished under the operation, energy performance certificates will be required. An independent verification of the quality of works and achieved energy savings will be implemented under the supervision of the Bank for selected buildings.

    Umweltaspekte
    Auftragsvergabe

    This operation will bring environmental benefits by supporting projects that reduce energy consumption and thus help to reduce air pollution and mitigate climate change. The individual schemes to be financed are likely to be small and are expected to have limited negative environmental impacts. The Bank will assess the promoter’s capacity and procedures to ensure compliance with national and European environmental and biodiversity regulations, if applicable, as well as its capacity to support the Bank's Public Disclosure Policy, which aims at facilitating access by the public to environmentally relevant information.

    The promoter is a public entity and therefore public procurement rules will apply. The Bank will review systems and procedures applied by the promoter during appraisal to ensure that the promoter will follow suitable procurement procedures, ensuring an appropriate selection of works, goods and services offered at competitive prices, such that contracts will be in line with the project’s best interests. The review will include verifying compliance with relevant national and EU legislation on procurement, which may include publication in the OJEU where appropriate.

    Dokumente

    Formblatt ökologische und soziale Aspekte - BUCHAREST S4 THERMAL REHABILITATION II
    Datum der Veröffentlichung
    26 Jul 2014
    Sprache
    Bereich
    Finanzierung
    Nummer des Dokuments
    53797075
    Thema
    Umweltinformationen
    Projektnummer
    20120546
    Sektor(en)
    Länder
    Öffentlich zugänglich
    Jetzt herunterladen
    Environmental and Social Completion Sheet - BUCHAREST S4 THERMAL REHABILITATION II
    Datum der Veröffentlichung
    23 Dez 2021
    Sprache
    Bereich
    Finanzierung
    Nummer des Dokuments
    147077449
    Thema
    Umweltinformationen
    Projektnummer
    20120546
    Sektor(en)
    Länder
    Öffentlich zugänglich
    Jetzt herunterladen

    Aktuelles und Storys

    Allgemeine Fragen und Anmerkungen

    Die EIB betreibt eine offene Kommunikation und ermutigt Interessenträgerinnen und Interessenträger, sich konstruktiv einzubringen.
    Anmerkungen und Fragen zur Beteiligung der EIB an einem Projekt oder zu Finanzierungen, zur Arbeit, zur Organisation oder zu den Zielen der EIB können an den EIB Infodesk gerichtet werden.
    Alternativ können Sie über die Außenbüros der EIB Kontakt mit der Bank aufnehmen.
    Fragen zu Einzelheiten eines konkreten Projekts sollten möglichst direkt an den Projektträger gerichtet werden, besonders, wenn sich das Vorhaben bei der EIB noch im Prüfungsstadium befindet.

    Medienanfragen

    Medienanfragen können Sie an die Pressestelle der EIB richten. Bitte besuchen Sie auch unseren Pressebereich.

    Beschwerdemechanismus

    Für Beschwerden über mutmaßliche Missstände in der Tätigkeit der Bank steht der Beschwerdemechanismus der EIB zur Verfügung. Der Europäische Bürgerbeauftragte untersucht als unabhängige Stelle Beschwerden und verlangt Rechenschaft von der EIB.

    „Null Toleranz“ gegenüber Betrug und Korruption

    Die Bank duldet unter keinen Umständen Betrug oder Korruption. Bitte richten Sie Betrugs- oder Korruptionsbeschwerden direkt an die Abteilung Betrugsbekämpfung. Alle Beschwerden werden streng vertraulich und in Übereinstimmung mit den Untersuchungsverfahren der EIB und den Leitlinien für Betrugsbekämpfung behandelt.

    Weitere Veröffentlichungen