Suche starten De menü ClientConnect
Suche starten
Ergebnisse
Top-5-Suchergebnisse Alle Ergebnisse anzeigen Erweiterte Suche
Häufigste Suchbegriffe
Meistbesuchte Seiten
    Riga
    21
    sep 2017
    Riga
    Lettland

    Die Abschlussveranstaltung des Wettbewerbs für soziale Innovation (Social Innovation Tournament – SIT) findet am 21. September 2017 in Riga, Lettland, statt. Der Wettbewerb wird vom EIB-Institut in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Wohlfahrt der Republik Lettland und der Social Entrepreneurship Association of Latvia veranstaltet.

    In diesem Jahr nahmen 308 Kandidaten aus 31 europäischen Ländern an dem Wettbewerb teil. Es ist die wichtigste Veranstaltung, die das EIB-Institut im Rahmen seiner sozialen Aktivitäten ausrichtet. Der Wettbewerb findet jedes Jahr in einem anderen Land statt und soll angehende europäische Sozialunternehmer auszeichnen und fördern, die mit ihrer Tätigkeit vorrangig eine soziale, ethische oder ökologische Wirkung erzielen wollen.

    In Riga werden die 15 ausgewählten Finalisten ihr jeweiliges Projekt vor einer Jury präsentieren und verteidigen. Die Jury besteht aus Experten für soziale Innovation, Wissenschaftlern und Wirtschaftsvertretern.

    Es werden vier Preise verliehen: In der allgemeinen und in der Sonderkategorie erhalten die Gewinner ein Preisgeld von jeweils 50 000 Euro, die Zweitplatzierten in diesen Kategorien jeweils 20 000 Euro.

    2017 sind die Preise der Sonderkategorie für Projekte bestimmt, die sich mit dem Aspekt des Alterns befassen. Zusätzlich konkurrieren 15 Bewerber mit ihren Projekten um a) einen Platz im IRIS –, einem regionalen Gründerzentrum für soziale Innovation, das die Regionalentwicklung fördert und vom EIB-Institut in Zusammenarbeit mit PortusPark eingerichtet wurde, und b) die Teilnahme an verschiedenen Mentoring-Programmen, darunter auch am INSEAD Social Entrepreneurship Programme (ISEP) 2017.

    Die Finalisten sämtlicher bisherigen Wettbewerbe werden Mitglied des dazugehörigen Alumni-Netzwerks und können sich um die Teilnahme an einem SIT Scaling Impact Bootcamp bewerben. Dieses Vollzeitseminar für Unternehmensführung legt den Schwerpunkt auf die Skalierung, die Präsentation der Geschäftsidee (Pitch) und den Dialog mit Investoren.

    Das Programm der Veranstaltung finden Sie hier.

    Anmeldungen sind nicht mehr möglich. Bitte erkundigen Sie sich direkt bei den Veranstaltern unter institute@eib.org, ob eine Spätanmeldung möglich ist.