Suche starten De menü ClientConnect
Suche starten
Ergebnisse
Top-5-Suchergebnisse Alle Ergebnisse anzeigen Erweiterte Suche
Häufigste Suchbegriffe
Meistbesuchte Seiten

    Die Europäische Woche für Mikrofinanzierungen ist eine wichtige jährliche Veranstaltung des Mikrofinanzsektors. An den hochkarätig besetzten Diskussionsveranstaltungen nehmen Vertreter von Finanzinstituten, Staaten, Nichtregierungsorganisationen, Beratungsfirmen sowie Forschungs- und Hochschuleinrichtungen teil.

    Neben Vorträgen und Diskussionen bietet die Veranstaltung den Akteuren des Mikrofinanzsektors zahlreiche Gelegenheiten, um neue Kontakte zu knüpfen. Auf dem Programm stehen Plenarsitzungen zu den Themen „Mikrofinanzierungen für Wohnbaufinanzierungen“, „Kundinnen ≠ Empowerment von Frauen: Ein Blick hinter die Zahlen“ und „Mikrofinanzierung: Positionierung für das nächste Jahrzehnt“, aber auch Workshops mit renommierten Referenten.

    Organisiert wird die jährliche Veranstaltung von der Europäischen Plattform für Mikrofinanzierungen (e-MFP) mit Unterstützung der luxemburgischen Regierung. Die EIB ist einer der Sponsoren – an ihrem Sitz findet am 30. November 2017 die Verleihung des achten europäischen Mikrofinanzpreises statt. Mit dieser Auszeichnung wird dieses Jahr die wichtige Rolle gewürdigt, die Mikrofinanzdienstleister dabei spielen, Menschen die Finanzierung ihres Zuhauses zu erleichtern.

    Das Anmeldeportal sowie weitere Informationen und das ausführliche Veranstaltungsprogramm finden Sie auf der Website der Europäischen Woche für Mikrofinanzierungen.