corporate_banner_de

Die Zukunft mitgestalten – kommen Sie zur EIB!

Über uns
Zahlen und Fakten
Messbare Wirkung der EIB: Ein höheres BIP und mehr Arbeitsplätze
Die Geschichte der EIB
Governance und Struktur
Anteilseigner
Satzungsmäßige Organe
Board of Governors
Ethik- und Compliance-Ausschuss
Beratender Ausschuss für Ernennungen
Verwaltungsrat
Ausschuss für die Vergütung des Personals
Ausschuss für die Risikopolitik
Ausschuss des Verwaltungsrats für die Beteiligungspolitik
Direktorium
Prüfungsausschuss
Kontrolle und Evaluierung
Organisatorischer Aufbau
Corporate Responsibility
Verantwortungsvolle Finanzierungen
Verantwortungsvolle Mittelaufnahme
Unsere CO2-Bilanz
Ein attraktiver Arbeitsplatz
Gesellschaftliches Engagement
Berichterstattung über die Nachhaltigkeit
G.R.I.
Compliance
Verantwortungsvolles Handeln im Steuerwesen
Rechenschaft
Complaints mechanism
Cases
Zulässigkeit
Verfahren
Erste Beurteilung
Untersuchung
Mediation
Konsultation
Unsere Antwort
Zulässigkeit Timing
Überblick Verfahren
Modalitäten für die Einreichung von Beschwerden
FAQ
Investigating Prohibited Conduct
How to report Prohibited Conduct
Die EIB – ein Mitglied der großen EU-Familie
Europäischer Fonds für strategische Investitionen
EFSI projects
EFSI-Projektliste
Was ist der EFSI?
Antragsverfahren für eine EFSI-Finanzierung
Leitungsstruktur
Lenkungsrat
Investitionsausschuss
Globale Herausforderungen gemeinsam bewältigen
Together on forced displacement and migration
Gemeinsam die Infrastruktur verbessern
Partner
Zivilgesellschaft
Veranstaltungen
Befragungen der Öffentlichkeit
Wichtigste Grundsätze und Standards
Kontakte
Engagement der EIB für transparente Finanzierungen
Bankensektor
Multilaterale Entwicklungsbanken
Universitäten
Karriere
Arbeiten bei der EIB
Offene Stellen für Fach- und Führungskräfte
Assistenten und Verwaltungspersonal
Das Graduierten-Programm „GRAD“
Entsendung von Mitarbeitern
Student jobs
Auswahlverfahren
Aktuelle Stellenangebote
FAQ - Stellenangebote
Auftragsvergabe
Wirtschaftsforschung
Europäische Forschungsplattform
Unsere Forschung
Umfragen und Erhebungen
Förderung des Dialogs
Makroökonomische Auswirkungen der EIB-Tätigkeit

Die Zukunft mitgestalten – kommen Sie zur EIB!

Die EIB beschäftigt rund 2 500 hochqualifizierte Mitarbeiter aus allen 28 EU-Mitgliedstaaten. Sie verfügen über einen vielfältigen professionellen und kulturellen Hintergrund und arbeiten in einem multikulturellen Umfeld, das sich positiv auf Zusammenarbeit und Innovation auswirkt.

Für viele von uns ist es ein faszinierender Gedanke, an der Realisierung von tragfä ;higen Investitionsvorhaben beteiligt zu sein, die den Lebensstandard und die Lebensqualität der Menschen in Europa und weltweit spürbar verbessern.

Die EIB bietet ein attraktives Vergütungspaket, das den anspruchsvollen Aufgaben ihrer Mitarbeiter entspricht. Es erwartet Sie ein angenehmes und interessantes Arbeitsumfeld, in dem jeder Einzelne seine beruflichen Ziele unter Bedingungen erreichen kann, die die Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben ermöglichen. Außerdem bieten wir ausgezeichnete Möglichkeiten der beruflichen Entwicklung durch Weiterbildung, interne Mobilität und leistungsbezogene Karriereentwicklung.

Wir sind stolz darauf, für eine angesehene Organisation zu arbeiten, die an der Umsetzung der Politik und der Ziele der Europäischen Union beteiligt ist und die durch ihren Beitrag zur wirtschaftlichen und sozialen Entwicklung die Zukunft Europas mitgestaltet.

Kommen Sie zur Europäischen Investitionsbank: Be part of it!

Wie kann ich etwas bewirken?

Click to play the videoPlay the video

Sehen Sie hier, wie Sie dazu beitragen können, das Leben von Menschen in Europa und in der Welt zu verändern.





 Drucken