corporate_banner_de

Spain: EIB supports social housing in Catalonia with EUR 125 million

Projects
Regions
European Union
Enlargement countries
Turkey
Iceland
Western Balkans
European Free Trade Association
Mediterranean Neighbourhood
FEMIP Overview
Supporting pan-Mediterranean initiatives
Financing & advice
FEMIP Loans
Private equity
Advisory & technical assistance
FEMIP Support Package
Procurement
How to apply
Trust Fund
Technical assistance
Private equity
Global dialogue
Partnerships
Organisation and staff
FEMIP Internship Programme
FAQ - FEMIP
EU Eastern Neighbours
Projects
Cooperation with other institutions and organisations
Financing facilities
Trust fund
Institutional framework
Applying for loans
Organisation and staff
Central Asia
Institutional framework
Cooperation with other institutions and organisations
Financing facilities
Technical assistance and grants
Applying for loans
Organisation and staff
Sub-Saharan Africa, Caribbean and Pacific
Funding and Financial Instruments
Applying for loans
Cooperation with partners
Investment Facility
Other initiatives
Activities
Asia and Latin America
Priorities
SMEs
Innovative options
Loans
Microfinance
EU partners for SMEs & mid-caps
Non-EU partners for SMEs & mid-caps
RDI support
Equity investment
Regional development
Climate Action
Urban & natural environment
Innovation
Skills and Jobs
Trans-European Networks
Transport
Energy
Project Cycle
Applying for a loan
Appraisal
Procurement
Monitoring
Projects to be Financed
Explanatory notes
Breakdown by region
European Union
EFTA countries
Enlargement Countries
Eastern Europe, Southern Caucasus and Russia
Mediterranean countries
Africa, Caribbean, Pacific countries + OCT
South Africa
Asia and Latin & Central America
Breakdown by sector
Projects Financed
Breakdown by region
European Union
EFTA countries
Enlargement Countries
Eastern Europe, Southern Caucasus and Russia
Mediterranean countries
Africa, Caribbean, Pacific countries + OCT
South Africa
Asia and Latin America
Breakdown by sector
Multi-criteria list
Operations Evaluation
Organisation and Programme
Programme
Methodology
Criteria
Rating scale
Process
Reports
Operations
Overview
Publications and reports
Cooperation and Coordination
ECG
European Financial Institutions
European Commission
Contacts

Spanien: EIB unterstützt sozialen Wohnungsbau in Katalonien mit 125 Mio EUR

  • Verfügbar in: de en es fr
  •  Veröffentlichungsdatum: 14 Juni 2011
  •  Referenz: 2011-080-DE

Die Europäische Investitionsbank (EIB) gewährt Katalonien 125 Mio EUR für Finanzierungen im sozialen Wohnungsbau. Der Finanzierungsvertrag wurde heute am Sitz der Generalitat de Catalunya von Vertretern der EIB, des Institut Catalá de Finances (ICF), der Sparkasse Caixa und des Kreditinstituts BBVA unterzeichnet.

Die Darlehensmittel dienen zur Finanzierung des Wohnungsbauprogramms der Generalitat de Catalunya, in dessen Rahmen 12 000 Wohnungen zur Vermietung über 10 Jahre, 25 Jahre bzw. über 10 Jahre mit Kaufrecht gebaut werden sollen. Das Programm wird in mehreren Phasen umgesetzt.

Das Darlehen der EIB dient zur Finanzierung der ersten Phase, die den Bau von rund 3 250 Sozialwohnungen in Katalonien umfasst. Die Wohnungen werden voraussichtlich bis Ende 2013 fertiggestellt sein. Bei der Errichtung wird auf eine erhöhte Energieeffizienz geachtet, wodurch der Energieverbrauch sinkt und die Treibhausgasemissionen verringert werden. Für die Mieter ergibt sich daraus eine niedrigere Stromrechnung. 

Das Darlehen ist die zweite Operation der EIB zur Unterstützung des sozialen Wohnungsbaus in Katalonien.

Die Mittel werden in Form von Darlehen über 65 Mio, 40 Mio und 20 Mio EUR an die drei Institute ICF, La Caixa und BBVA bereitgestellt. Diese Institute gewähren dann zinsvergünstigte Kredite zur Förderung des sozialen Wohnungsbaus.

2010 unterzeichnete die EIB zugunsten Spaniens Finanzierungsverträge über insgesamt 9,3 Mrd EUR. Damit ist Spanien im siebten Jahr in Folge das EU-Land, das die meisten Finanzierungsmittel von der EIB erhalten hat.

Die Europäische Investitionsbank (EIB) ist die Institution der Europäischen Union (EU) für langfristige Finanzierungen. Mit ihren Darlehen fördert sie Projekte von europäischem Interesse. Sie wurde 1958 gegründet und ist in den 27 EU-Mitgliedstaaten sowie weltweit in mehr als 130 weiteren Ländern tätig.


0



 Drucken
 Pdf
Copyright © European Investment Bank 2014
The European Investment Bank is not responsible for the content of external internet sites.

http://www.eib.org/projects/press/2011/2011-080-espana-el-bei-apoya-vivienda-protegida-en-cataluna-con-125-millones-de-euros.htm